Drei Kurzgeschichten F R Autoren 2

25 wichtige verben mit udo Apps zum schreiben für schnelles

Die Anhänger der Entwicklung der inflationären Prozesse, die vom Schock der Annahme herbeigerufen sind, behaupten, dass die einmalige Größe des Niveaus der Preise kleinster ist ist böse, geschehend infolge des Verstoßes des Vorschlages. Jedoch meinen die Gegner dieses Standpunktes, dass die anfangende Inflation, entbrannt, kann von der Kontrolle hinausgehen, In diesem Fall fällt früh oder spät der Mund die Kontrolle über die Entwicklung der inflationären Prozesse, versetzend werde ich das System in den möglichst härteren Rückgang binden.

Unsere Analyse fängt mit der einfachen Idee darüber an, dass auf das Niveau des Gehaltes den bedeutenden Einfluss die Lage auf dem Arbeitsmarkt leistet. Wir stammten aus dieser Lage und früher, wenn behaupteten, dass das nominelle Gehalt bei einer beliebigen Divergenz zwischen tatsächlich und möglich vom Produktionsumfang korrigiert wird. Hier bin ich beabsichtigt, diese prinzipielle Idee zu entwickeln, zu ihr die Präzisierung beigetragen: das Niveau des Produktionsumfangs beeinflusst auch die Veränderung von einem realer, und nicht nur des nominellen Gehaltes.

Wenn die Arbeitslosigkeit unbedeutend ist, ist es den Mieter schwer, die neuen Arbeiter heranzuziehen, und bemühen sie sich von allen möglichen Mitteln, die Arbeiter festzuhalten. In diesen Bedingungen der Position der Arbeiter und der Gewerkschaften auf den Verhandlungen sind genug stark. Auf solchem "harten" Arbeitsmarkt wächst das reale Gehalt gewöhnlich. Aber wenn die Arbeitslosigkeit wütet, die Arbeiter und die Gewerkschaften erweisen sich in der Lage der schwachen Seite, da die Firmen sich die neuen Arbeiter leicht finden. Nach der Vergrößerung des Gehaltes streben es muss mit dem riesigen Werk, und die Arbeiter können sich erzwungen erweisen, sogar mit der Senkung des realen Gehaltes zuzustimmen.